Anrufen

Allgemeine Verkaufsbedingungen

20200412_135516


Artikel 1 - Zweck
Dieser Vertrag ist ausschließlich für die Buchung von Aufenthalten in Pensionen vorgesehen. Der beste Empfang wird für unsere Gäste reserviert. Der Eigentümer verpflichtet sich, den Empfang persönlich mit allen erforderlichen Aufmerksamkeiten zu versorgen, um seinen Aufenthalt und seine Kenntnis der Region zu erleichtern.
Artikel 2 - Aufenthaltsdauer
Der Kunde, der diesen Vertrag für einen festgelegten Zeitraum unterzeichnet hat, kann unter keinen Umständen ein Bleiberecht in den Räumlichkeiten beanspruchen.
Artikel 3 - Vorbehalt und Vertragsschluss
Die Reservierung wird wirksam, sobald der Kunde dem Eigentümer innerhalb einer Woche eine Anzahlung von 50% des Gesamtbetrags des Aufenthaltspreises mit mindestens einer Nacht pro gebuchtem Zimmer geleistet hat. Die Preise verstehen sich inklusive aller Gebühren.
Mit der Zahlung der Anzahlung bestätigen Sie Ihre vollständige Zustimmung zu den unten angegebenen allgemeinen Bedingungen.Bitte beachten Sie, dass die Reservierung ohne fristgerechte Zahlung der Anzahlung nicht bestätigt wird und wir uns daher das Recht vorbehalten, die Zimmer zurückzugewinnen.
Artikel 4 - Stornierung durch den Kunden
Jede Stornierung muss dem Eigentümer per Brief oder E-Mail mitgeteilt werden.
a) Beachten Sie die Stornierungsbedingungen auf Ihrem Gutschein
b) Erscheint der Kunde an dem für den Beginn des Aufenthalts geplanten Tag nicht vor 22 Uhr, so erlischt dieser Vertrag und der Eigentümer kann über seine Gästezimmer verfügen. Die Kaution verbleibt beim Eigentümer, der sich das Recht vorbehält, den Restbetrag der Unterkunft zu verlangen.
c) Im Falle eines verkürzten Aufenthalts bleibt der Preis, der den Kosten der Unterkunft entspricht, vollständig vom Eigentümer erworben.
Artikel 5 - Stornierung durch den Eigentümer
Wenn der Eigentümer diesen Aufenthalt vor Beginn des Aufenthalts absagt, muss er den Kunden per E-Mail mit einer Lesebestätigung informieren
Dem Kunden werden die gezahlten Beträge unverzüglich erstattet, ohne dass er auf Schadensersatz zurückgreift.
Artikel 6 / Ankunft -
Der Kunde muss an dem bei der Buchung angegebenen Tag ab 18.00 Uhr (Verfügbarkeit der Zimmer) und vor 20.00 Uhr erscheinen. Bei verspäteter oder verspäteter Ankunft muss der Kunde den Eigentümer benachrichtigen. Bitte kommen Sie nicht nach 22:00 Uhr an.
Artikel 7 / Abreise -
Die Abfahrtszeit für die Zimmer ist spätestens um 11 Uhr festgelegt.
Artikel 8 - Zahlung des Restbetrags
Der Restbetrag ist bei Ankunft beim Eigentümer zu zahlen.
Verbrauch und zusätzliche Dienstleistungen, die nicht im Vertrag oder im Kostenvoranschlag aufgeführt sind, werden am Ende des Aufenthalts an den Eigentümer gezahlt.
Artikel 9 / Raumwechsel
Ohne dass der Kunde eine Entschädigung verlangen kann, behält sich der Eigentümer das Recht vor, das ursprünglich vom Kunden reservierte Zimmer für ein Zimmer mit derselben Kapazität zu ändern. In diesem Fall bleiben die Kosten der Reservierung unverändert.
Artikel 10 - Nutzung der Räumlichkeiten
Der Kunde muss den friedlichen Charakter der Räumlichkeiten respektieren und entsprechend seinem Bestimmungsort nutzen.In den Zimmern können keine Mahlzeiten eingenommen werden. Er verpflichtet sich, die Räume in gutem Zustand zu halten und muss jede Verschlechterung, für die er verantwortlich sein könnte, erklären und Reparaturen übernehmen.
Die Aufmerksamkeit unserer Gastgeber wird auf die Tatsache gelenkt, dass Minderjährige, die auf dem Grundstück tätig sind, unter die alleinige Aufsicht ihrer Eltern oder Personen gestellt werden, die die Autorität über sie haben.
Das ganze Haus ist ein Nichtraucherbereich .
Artikel 11 - Kapazität
Dieser Vertrag gilt für eine bestimmte Anzahl von Personen. Wenn die Anzahl der Kunden diese Anzahl überschreitet, kann der Eigentümer zusätzliche Kunden ablehnen.
Diese Ablehnung kann in keinem Fall als Änderung oder Vertragsverletzung auf Initiative des Eigentümers angesehen werden, so dass im Falle der Abreise einer Anzahl von Kunden, die größer als die abgelehnten sind, keine Rückerstattung in Betracht gezogen werden kann.
Artikel 12 / Tiere
Haustiere sind nicht erlaubt
Im Falle der Nichteinhaltung dieser Klausel durch den Kunden kann dies nicht als Änderung oder Vertragsverletzung auf Initiative des Eigentümers angesehen werden, so dass im Falle der Abreise des Kunden keine Rückerstattung in Betracht gezogen werden kann.
Artikel 13
Diese Verkaufsbedingungen können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Die Annahme und Einhaltung dieser Verkaufsbedingungen gilt als mit Zahlung der Anzahlung erworben.